Vitamin C in liposomaler Form ist eines der effektivsten Mittel die die Nahrungsergänzungsindustrie im Kampf für einen gesunden menschlichen Organismus in den vergangenen Jahrzehnten auf den Markt brachte. Bei Liposomen handelt es sich um Fettbällchen, die einen inneren Hohlraum aufweisen und eine entsprechende Nährstoffladung beinhalten. Der Aufbau aller Liposome ermöglicht es, dass die Inhaltsstoffe den menschlichen Stoffwechsel durchlaufen, um punktgenau erst in den Zellen verarbeitet zu werden.

Krankheitsbilder im Allgemeinen

Eine optimierte Vitaminversorgung des menschlichen Körpers weist multivalente Vorteile für viele gesundheitliche Prozesse auf. Die maximierte Versorgung mit dem C-Vitamin, sorgt für diverse positive Einflüsse. So können Patienten mit ganz verschiedenen gesundheitlichen Beeinträchtigungen wesentliche Verbesserungen durch die Nutzung von Liposomen erfahren. Denn die moderne Technologie unterstützt vor allem den Gesundungsprozess bei Erkältungen oder auch grippalen Infekten. Darüber hinaus fördert es die optimale Versorgung des Nervensystems, der Psyche, sowie des allgemeinen Immunsystems. Auch Patienten, die an chronischer Müdigkeit bzw. Erschöpfungszuständen leiden können hiervon ebenso partizipieren.
Denn die verwendeten wirkungsvollen Nanokörper, werden optimal vom Körper verarbeitet. Das Innere der Körper ist wasser- und fettlöslich und beinhaltet einen ganz speziellen Aufbau. Die verwendete doppelschichtige Außenhülle, Phospholipide, entstammen einer ganz besonderen Innovationstechnologie. Denn diese besondere Struktur ermöglicht eine fast vollständige Aufnahme der Wirkstoffe.

Liposom

Die Behandlung von Krankheiten, wie Krebs

Krebspatienten leiden im Rahmen ihrer Krebsbehandlung ganz besonders unter einem komplexen Nährstoff- und Vitaminmangel. Klassische Nahrungsergänzungsmittel, wie traditionelle Brausetabletten, die den Körper mit Magnesium oder C-Vitaminen versorgen sollen, haben jedoch den entscheidenden Nachteil, dass nur ca. 20,00% der Nährstoffe auch in den entsprechenden Zellen im menschlichen Körper angelangen. Denn die übrigen 80,00% können vom eigentlichen Stoffwechsel nicht verarbeitet werden. Es erfolgt die schlichte Ausscheidung über die Nieren oder Verdauungsorgane. Die liposomale Versorgung ist von ihrem Aufbau her hoch effizient. Denn es gelangen in Summe beinahe 90,00% der Vitamine in den entsprechenden Zellen an. Das stärkt den menschlichen Körper und baut die Immunabwehr auf. Somit wird der Krebspatient durch die Vergabe der Vitaminmegadosierungen von innen her aufgebaut. Das Immunsystem wird ganzheitlich gestärkt und kann vor allem für eine Stabilisierung des Patienten sorgen.

Die Behandlung von Krankheiten, wie Erkältungskrankheiten

Viren und Bakterien schwächen den menschlichen Körper, um vor allem in Erkältungs- und Grippephasen Erkrankungen standzuhalten, ist ein gesundes Immunsystem wichtig. Ein gesundes Immunsystem, muss jedoch Schritt für Schritt aufgebaut werden. Zu allererst sollte man hierbei beachten, dass ein intakter Verdauungstrakt in diesem Kontext wichtig ist. Traditionelle Ergänzungsmittel in der Form von Brausetabletten können ggf. die Schleimhautwände der Verdauungsorgane angreifen. Die verabreichten Megadosierungen greifen hingegen nicht die Schleimhäute der Verdauungsorgane an. Somit handelt es sich bei diesen Liposomen, um sehr schonende, aber dennoch effiziente Regulierungsinstrumente für die menschliche Gesundheit.

Fazit

Ein gesundes Immunsystem ist Grundvoraussetzung für einen gesunden Menschen. Der menschliche Organismus muss aufgrund oder im Zuge von Krankheiten ganz verschiedener Arten immer wieder gestärkt werden. Durch eine regelmäßige Verabreichung von Vitaminmegadosierungen oder anderen Wirkstoffen, wie beispielsweise Magnesium, kann das Immunsystem und der Organismus gestärkt werden. Somit ist der Körper gegen weitere Erkrankungen gewappnet und kann sich stabilisieren. Vitamin C Liposome sollten als Ergänzung einer komplexen Chemotherapie dringend eingenommen werden, um den Patienten zu stärken.…